zum Inhalt springen

Praktikumsbegleitung

Mach mehr aus deinem Praktikum!

Obwohl praktische Studienzeiten in den rechtswissenschaftlichen Studien- und Prüfungsordnungen seit langem als zwingende Voraussetzung für die Zulassung zur staatlichen Pflichtfachprüfung vorgeschrieben sind, sind sie bisher kaum oder gar nicht in den regulären Studienverlauf integriert. Recht Aktiv bietet daher den Studierenden ein begleitendes Programm zur Vor- und Nachbereitung ihres Praktikums und gibt ihnen Gelegenheit zum Austausch von Anregungen und Tipps für die Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz.

Praktikumsquartett

Das Praktikumsquartett bietet Studierenden die Möglichkeit, Informationen zur praktischen Studienzeit zu erhalten und hilfreiche Kontakte zu knüpfen. Vier Referenten, darunter sowohl Studierende, die bereits ein Praktikum absolviert haben, als auch Praktikumsgeber aus der Region, stellen mögliche Praktikumsplätze vor und geben wichtige Tipps und Hinweise, die die eigene Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz erleichtern können.
Die Studierenden erfahren in kurzen Präsentationen zum Beispiel, wie ein typischer Arbeitstag in den vorgestellten juristischen Berufszweigen aussehen kann, welche Aufgaben sie dort erwarten oder welche Voraussetzungen sie für ihre Bewerbung mitbringen müssen. Dabei haben die Studierenden auch die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen. Im Anschluss an die Vorträge findet ein kleiner Umtrunk statt, zu dem weitere interessante Gäste eingeladen wurden. In ungezwungener Atmosphäre hatten die Teilnehmer so die Gelegenheit, mit möglichen Praktikumsgebern ins Gespräch zu kommen und auch Studierende, die bereits ein Praktikum absolviert haben, zu ihren persönlichen Erfahrungen zu befragen.

Das Praktikumsquartett wird in der Mitte des Wintersemesters als Abendveranstaltung angeboten.

Fit fürs Praktikum

Zur Vorbereitung auf ihre praktische Studienzeit können die Studierenden in der Veranstaltung Fit fürs Praktikum erfahren, was sie während ihres Praktikums erwartet und wie sie den im beruflichen Alltag an sie gestellten Anforderungen gerecht werden.
Die Veranstaltung startet mit einem kleinen Einblick in verschiedene Praktikumsstellen: Dazu wird zunächst ein Vertreter aus der Praxis die Praktikumsmöglichkeiten an seinem Arbeitsplatz vorstellen. Außerdem berichtet ein Studierender unserer Fakultät aus seinem Praktikum und bietet damit Anregungen für die Suche nach einem Praktikumsplatz. Die Veranstaltung umfasst außerdem einen Vortrag von Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb zur Etikette im beruflichen Umfeld - einen "Büroknigge" für die zukünftige Praktikantin/den zukünftigen Praktikanten. Weiterhin erhalten die Studierenden eine Einführung in das anwaltliche Berufsrecht sowie eine Anleitung und Tipps für die juristische Recherche.
Fit fürs Praktikum wird jeweils gegen Ende der Vorlesungszeit jedes Semesters als zweistündige Abendveranstaltung angeboten. Informationen zu der Veranstaltung des aktuellen Semesters finden Sie in KLIPS.